Veel gestelde vragen This is a new feature at this site. An interactive way to talk about the genealogies

Bookmark

Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland



 


Notes: Aurich (Plattdeutsch Auerk) ist Kreisstadt des Landkreises Aurich in Niedersachsen, in Ostfriesland. Seit 2004 ist Aurich berechtigt, zweisprachige Ortsschilder in Hochdeutsch und Plattdeutsch aufzustellen.
Geschichte
Die Geschichte Aurichs lässt sich bis in das 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Die Ursprungssiedlung Aurechove wird erstmalig in einer friesischen Rechtsaufzeichnung aus dem Jahre 1276, dem Brokmerbrief erwähnt.
Sie lag um die Lambertikirche herum, die vom Grafen Moritz von Oldenburg gestiftet und dem Heiligen Lambertus, dem in Jahre 703 getöteten Bischof von Maastricht geweiht wurde. Ihr wuchtiger Kirchturm, der sich in heutiger Form seit 1662 zeigt, ist das Wahrzeichen der Stadt.
Um 1350 setzte sich in Ostfriesland eine von mehreren Häuptlings-Familien durch, die Cirksenas. Die Häuptlinge waren die lokale Variante des spätmittelalterlichen Rittertums und häuften ihren Reichtum mit rauen Sitten an. Im Ostfriesischen Wappen sind die Hoheitszeichen der Häuptlinge vereint. Der Aufstieg der Cirksenas zur Macht und später zu "Grafen Ostfrieslands" begann mit den Interessen der Hamburger an der Region.
Von Hamburg und Cirksenas bis Preußen
Die Hamburger hatten sich Anfang des 13. Jahrhunderts in Emden festgesetzt, erreichten jedoch nicht volle Macht über Ostfriesland. Als hilfreich erwiesen sich die Cirksenas, die den Hamburgern auch bei der Verfolgung von Klaus Störtebeker und seinen Piraten halfen. Als sich Hamburg 1433 aus Ostfriesland zurückzog, wurden die Brüder Edzard und Ulrich Cirksena dessen Verwalter. 1453 verpfändeten sie ihre Herrschaft über Ostfriesland für 10 000 lübische Mark an die Cirksenas. So entwickelte sich Aurich zum Mittelpunkt des nach ihm benannten Landes. Zusammen mit dem Brookmerland bildete Aurich eine selbständige Verwaltungseinheit.
Nachdem zu Beginn des 16. Jahrhunderts Ostfriesland in einem Feldzug in Schutt und Asche gelegt wurde, begann Graf Edzard I. aus dem Hause Cirksena im Jahre 1517 den vollständigen Wiederaufbau der Stadt. Der Grundriss dieser Neuanlage bestimmt noch heute den Stadtkern.
Im Jahre 1539 wurden alle Landesbehörden in Aurich zusammengezogen. Die Stadt wurde damit zur Hauptstadt der Grafschaft und des späteren Fürstentums Ostfriesland. Nach dem Aussterben der Fürstenfamilie im Jahre 1744 fiel Ostfriesland an das Königreich Preußen. Aurich blieb aber Sitz der Landesbehörden, erhielt eine Kriegs- und Domänenkammer und wurde Regierungshauptstadt der Preußischen Provinz Ostfriesland.
In der Napoleonischen Zeit (1807-1810 holländisch, 1810-1813 französisch) war es Sitz des Präfekten. Während der Zugehörigkeit zum Königreich Hannover (1815-1866) wurde Aurich Hauptstadt der Provinz Ostfriesland und 1866 auch Garnisonsstadt.
Über die unrühmliche Zeit des Dritten Reiches in Aurich wird nach wie vor wenig berichtet. Die Stadt war Sitz einer Marine-Nachrichten-Schule sowie Garnisonsort der Wehrmacht. Bis 1945 blieb es preußische Regierungshauptstadt und danach Hauptstadt des Regierungsbezirks Aurich des von den Alliierten neu geschaffenen Landes Niedersachsen. 1978 wurde der Regierungsbezirk Aurich aufgelöst und ging im neuen Regierungsbezirk Weser-Ems mit Sitz in Oldenburg auf.
Nach 1945 wurde die Stadt von vielen Flüchtlingen bevölkert. Zählte sie bei Kriegsausbruch 7089 Einwohner, waren es Ende 1945 bereits 10350 geworden.

OpenStreetMap

City/Town : Latitude: 53.471389, Longitude: 7.483611


Birth

Matches 1 to 16 of 16

   Last Name, Given Name(s)    Birth    Person ID 
1 Cohen, Betti  16 Jan 1913Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I779662
2 Cohen, Betti Sara  14 Apr 1914Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I779812
3 Cohen, Clärchen  21 Aug 1882Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I780074
4 Hoffmann, Caroline Abraham  29 Apr 1814Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I6917
5 Hoffmann, Rachel Abrahams  23 Apr 1801Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I6909
6 Hoffmann, Rachel Salomons  27 Aug 1791Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I6990
7 Jaeger, Julia Caroline Wilhelmina  14 Nov 1854Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I131912
8 Jurjens, Willem  Yes, date unknownAurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I55979
9 van Ostfriesland, Enno  1563Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I96403
10 Peters, Anneke  Abt 1656Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I741365
11 Rudolfs, Sibelt  08 Oct 1773Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I254142
12 Schrumpf, Carl Johann  1861Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I403233
13 Themann, Ernst August  1843Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I563905
14 Vazel, Jan Jurjens  1747Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I59793
15 Wiertsema, Antje Katriena  Abt 1813Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I709249
16 Wiertsema, Luitjen Geerts  09 Oct 1810Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I303188

Christened

Matches 1 to 1 of 1

   Last Name, Given Name(s)    Christened    Person ID 
1 van Ostfriesland, Enno  30 Sep 1563Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I96403

Died

Matches 1 to 5 of 5

   Last Name, Given Name(s)    Died    Person ID 
1 ten Cate, Berend  04 Jun 1941Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I555104
2 Harringa, Folph Arnold  18 Dec 1769Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I339872
3 von Ostfriesland, Graaf Edzard II  01 Mar 1599Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I258899
4 Piccardt, Johanna  1772Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I339871
5 von Strakholt, Fokeldis Kampana  1418Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I469832

Buried

Matches 1 to 1 of 1

   Last Name, Given Name(s)    Buried    Person ID 
1 Ripperda, Allegunda  Yes, date unknownAurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I786953

Occupation

Matches 1 to 2 of 2

   Last Name, Given Name(s)    Occupation    Person ID 
1 Schepler, Caspar Gottfried  Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I66510
2 Ukena, Udo  1427Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland I279012

Calendar

 


This site powered by The Next Generation of Genealogy Sitebuilding ©, written by Darrin Lythgoe 2001-2022.