Werner von Trott zu Solz

Werner von Trott zu Solz

Male - Yes, date unknown    Has more than 100 ancestors but no descendants in this family tree.

Personal Information    |    Notes    |    All

  • Name Werner von Trott zu Solz 
    Relationshipwith Francis Fox
    Gender Male 
    Died Yes, date unknown 
    Person ID I513345  Geneagraphie
    Last Modified 7 Apr 2007 

    Father August Bodo Wilhelm Klemens Paul von Trott zu Solz,   b. 29 Dec 1855, Gut Imshausen, Bebra, Hessen-Kassel Find all individuals with events at this location,   d. 27 Oct 1938, Gut Imshausen, Bebra, Hessen-Kassel Find all individuals with events at this location  (Age 82 years) 
    Mother Eleonore von Schweinitz,   b. 21 Feb 1875, Wien, Österreich Find all individuals with events at this location,   d. 11 Mar 1948, Gut Imshausen, Bebra, Hessen-Kassel Find all individuals with events at this location  (Age 73 years) 
    Married 28 Feb 1901  Kassel, Hessen, D Find all individuals with events at this location 
    Siblings 1 sibling 
    Family ID F209364  Group Sheet  |  Family Chart

  • Notes 
    • Auf Initiative Werner von Trotts trafen sich zwischen August 1947 und Mai 1948 etwa 40 namhafte Persönlichkeiten aus allen vier Besatzungszonen und politischen Lagern, um im Geiste des europäischen Widerstands die Erneuerung Deutschlands zu diskutieren. Versammlungsort war das kurhessische Schloss Imshausen, der Sitz der Familie von Trott und Solz.
      Man suchte nach Möglichkeiten einer eigenständigen "Synthese zwischen Westen und Osten". Um der Initiative einen organisatorischen Rahmen zu geben, wurde die "Gesellschaft Imshausen" gegründet. Der frühere Zentrumsabgeordnete Dr. Carl Spiecker übernahm den Vorsitz. Zum Vorstand gehörten außer ihm Werner von Trott, Bruder des Widerstandskämpfers Adam von Trott zu Solz , der Publizist Walter Dirks (Mitherausgeber der Frankfurter Hefte , der Arzt und Philosoph Wilhelm Kütemeyer sowie der Ökonom und Agrarexperte Artur von Machui .
      Weitere Teilnehmer dieser Zusammenkünfte von Sozialdemokraten, Christen und Kommunisten waren der Physiker und Philosoph Carl Friedrich von Weizsäcker , der Publizist Eugen Kogon , die ehemalige Zentrumsabgeordnete Helene Wessel , Theodor Steltzer (Mitglied des Kreisauer Kreises und erster Ministerpräsident von Schleswig Holstein), der Schriftsteller Alfred Kantorowicz , Ernst Niekisch sowie der Historiker Walter Markov . Die Initiative scheiterte nach drei Zusammenkünften aufgrund der zunehmenden Spannungen zwischen den Besatzungsmächten und dem Beginn des Kalten Krieges.

      Werner von Trott zu Solz , Mitherausgeber der Zeitschrift "Labyrinth" (1960-1962, gemeinsam mit Heinrich Böll , HAP Grieshaber , Walter Warnach )



Other databases 

Home Page |  What's New |  Most Wanted |  Surnames |  Photos |  Histories |  Documents |  Cemeteries |  Places |  Dates |  Reports |  Sources