Kurfürst Maximilian II Maria Emanuel von Bayern

Kurfürst Maximilian II Maria Emanuel von Bayern

Male 1662 - 1726  (63 years)    Has more than 250 ancestors and more than 250 descendants in this family tree.

Personal Information    |    Media    |    Notes    |    Event Map    |    All

  • Name Maximilian II Maria Emanuel von Bayern 
    Prefix Kurfürst 
    Born 11 Jul 1662  München, Bayern Find all individuals with events at this location 
    Gender Male 
    Died 26 Feb 1726  München, Bayern Find all individuals with events at this location 
    Person ID I6896  Geneagraphie
    Last Modified 29 Aug 2000 

    Father Kurfürst Ferdinand Maria von Bayern,   b. 31 Oct 1636, München, Bayern Find all individuals with events at this location,   d. 26 May 1679, Schleissheim Find all individuals with events at this location  (Age 42 years) 
    Mother Adelaide Enrichetta di Savoya,   b. 6 Nov 1636, Turino, Italia Find all individuals with events at this location,   d. 18 Mar 1676, Munich Find all individuals with events at this location  (Age 39 years) 
    Siblings 2 siblings 
    Family ID F16317  Group Sheet  |  Family Chart

    Family 1 Herzogin Maria Antonia von Österreich,   b. 18 Jan 1669, Wien, Österreich Find all individuals with events at this location,   d. 24 Dec 1692, Wien, Österreich Find all individuals with events at this location  (Age 23 years) 
    Children 
     1. Joseph Ferdinand von Bayern,   b. 1692,   d. 1699  (Age 7 years)
    Last Modified 29 Aug 2000 
    Family ID F2769  Group Sheet  |  Family Chart

    Family 2 Teresa Kunegunda Sobieska,   b. 4 Mar 1676, Warszawa (Warschau) Find all individuals with events at this location,   d. 10 Mar 1730, Venice, Italia Find all individuals with events at this location  (Age 54 years) 
    Children 
     1. Karl VII Albrecht von Bayern,   b. 6 Aug 1697, Brussel, Brabant, B Find all individuals with events at this location,   d. 20 Jan 1745, München, Bayern Find all individuals with events at this location  (Age 47 years)
     2. Herzog Ferdinand Maria Innozenz von Bayern,   b. 5 Aug 1699, Bruxelles, B Find all individuals with events at this location,   d. 9 Dec 1738, München, Bayern Find all individuals with events at this location  (Age 39 years)
     3. Erzbischof Klemens August von Köln,   b. 17 Aug 1700, Bruxelles, B Find all individuals with events at this location,   d. 6 Feb 1761, Schloss Ehrenbreitstein Find all individuals with events at this location  (Age 60 years)
    Last Modified 29 Aug 2000 
    Family ID F21603  Group Sheet  |  Family Chart

    Family 3 Agnes Francoise Louchier,   d. Yes, date unknown 
    Children 
     1. Comte Emmanuel Francois Joseph de Baviere,   b. 17 May 1695,   d. 2 Jul 1747  (Age 52 years)
    Last Modified 29 Aug 2000 
    Family ID F63985  Group Sheet  |  Family Chart

  • Event Map Click to display
    Link to Google MapsBorn - 11 Jul 1662 - München, Bayern Link to Google Earth
    Link to Google MapsDied - 26 Feb 1726 - München, Bayern Link to Google Earth
     = Link to Google Earth 
    Pin Legend  : Address       : Location       : City/Town       : County/Shire       : State/Province       : Country       : Not Set

  • Photos 3 Photos

  • Notes 
    • Bereits 1691 bis 1700 war der bayerische Kurfürst Maximilian Emmanuel von König Karl II. von Spanien zum Generalgouverneur der spanischen Niederlande ernannt worden. Da Karl keinen Erben hatte, hoffte Max Emmanuel, dass sein 1692 geborener Sohn Joseph Ferdinand die spanischen Habsburger beerben könnte. Auch einige andere europäische Höfe machten sich diesbezüglich berechtigte Hoffnungen und als man begann, die Angelegenheit öffentlich zu diskutieren, ernannte der künftige Erblasser Joseph Ferdinand 1698 zum Prinzen von Asturien und damit zu seinem Universalerben. Doch unmittelbar vor seiner Abreise nach Spanien stirbt Kurprinz Joseph Ferdinand, an Pocken, wie es offiziell heißt, inoffiziell aber soll er an Gift aus Wien gestorben sein, wie später die Franzosen behaupteten.

      Nun setzt Karl Philipp von Bourbon, einen Enkel des Sonnenkönigs Ludwig XIV. als seinen Universalerben ein, was nach Karls Tod zum Erbfolgekrieg um die Krone Spaniens führt. Kurfürst Max Emmanuel schließt ein Bündnis mit Frankreich. In den kriegerischen Auseinandersetzungen mit Österreich erleidet er eine verheerende Niederlage. Am 7. November 1704 wird Bayern unter österreichische Verwaltung gestellt, Max Emmanuel flieht nach Holland. 1711 entschädigt ihn Philipp V. für den Verlust Bayerns indem er ihm Luxemburg und Namur überlässt. Diese sollte er so lange behalten, bis ihm Bayern zurückerstattet wird.

      Feierlich zieht Kurfürst Max Emmanuel in Luxemburg ein und wird von der Bevölkerung auf herzlichste willkommen geheißen, wofür er den Luxemburgern die gehasste Stempelsteuer erließ. Doch bereits 1713 verzichtete Philipp V. zugunsten des Hauses Österreich auf die Niederlande mit Luxemburg. Die Bourbonen und die Habsburger teilten sich die spanischen Besitzungen, wobei Philipp nur Spanien behielt. Auf dem Kongress von Rastatt gestand Frankreich Kaiser Karl VI. den Besitz der Niederlande zu. Max Emmanuel konnte in sein angestammtes Bayern zurück.. In die Festung Luxemburg zog wieder eine holländische Garnison ein.

      Eine eigens zum Anlass der Statthalterschaft Max Emmanuels geprägte Medaille ist alles, was in Luxemburg heute noch an die drei glorreichen, Stempelsteuer freien Jahre unter bayerischer Flagge erinnert.


Home Page |  What's New |  Most Wanted |  Surnames |  Photos |  Histories |  Documents |  Cemeteries |  Places |  Dates |  Reports |  Sources